E-Ticket

Hier können Sie sich und weitere Personen einmalig registrieren und frühestens ab 00:01 Uhr bis zu drei Tagen im Voraus Ihr E-Ticket buchen.

So funktioniert's:



Hier geht es zur Buchung Ihres E-Tickets.

Eine Bezahlung ist mit folgenden Zahlungsmethoden möglich: SOFORT-Überweisung, giropay, Visa, MasterCard, paydirekt, PayPal oder Stuttgarter FamilienCard.

So funktioniert's:







Häufig gestellte Fragen zum E-Ticket bei den Stuttgarter Bädern

Aus Infektionsschutz-Gründen wird die Zahl der Badegäste begrenzt. Um dies am besten kontrollieren zu können, benötigen alle Badegäste für einen Badbesuch ein E-Ticket. Dies vermeidet zudem lange Warteschlangen am Eingang. Durch die für den Ticketkauf erforderliche einmalige Registrierung kann eine mögliche Infektionskette schnell nachvollzogen werden.

Der Eintritt ist ausschließlich mit einem E-Ticket der Stuttgarter Bäder möglich. Bereits erworbene Freibad-Dauerkarten können selbstverständlich unter Erstattung des vollen Kaufbetrags zurückgegeben werden. Hierzu senden Sie die Freibad-Dauerkarte(n) zusammen mit dem ausgefüllten und von Ihnen unterschriebenen Rückgabeformular an die zentrale Bäderverwaltung:

Bäderbetriebe Stuttgart, Abteilung 2.61, Breitscheidstraße 48, 70176 Stuttgart

Hier Rückgabeformular herunterladen

Um E-Tickets kaufen zu können, müssen Sie sich auf der Webseite der Stuttgarter Bäder einmalig unter folgendem Link: https://shop.stuttgarterbaeder.de/de/customers/register// registrieren. Alternativ ist eine Registrierung in der zentralen Bäderverwaltung möglich.

Ihr E-Ticket buchen Sie einfach und bequem unter:

Alternativ können Sie Ihr E-Ticket auch in der zentralen Bäderverwaltung buchen. Das Ticket ist während des Aufenthalts im Bad aufzubewahren und bei Aufforderung vorzuzeigen.

Der Kauf eines E-Tickets kann bis zu drei Tage im Voraus erfolgen.

Sie können von Montag bis Freitag, zwischen 08:00 und 16:00 Uhr, ein E-Ticket für das gewünschte Zeitfenster (maximal 3 Tage im Voraus) in der Vorverkaufsstelle im Erdgeschoss der Bäderbetriebe Stuttgart, Breitscheidstraße 48, 70176 Stuttgart, erwerben. Bitte beachten Sie, dass die Bezahlung möglichst passend in bar erfolgen muss. Eine telefonische Ticket-Reservierung ist während der Öffnungszeiten der Vorverkaufsstelle unter +49 711 216-57203 möglich.

 

Oder Sie greifen auf Familie, Freunde oder Bekannte zurück, die die Buchung für Sie übernehmen können - oder nutzen Sie einen öffentlichen PC mit Internetzugang und Drucker.

 

Die Stuttgarter Familiencard kann auf der Homepage der Stuttgarter Bäder als Online-Zahlfunktion genutzt werden. Das enthaltene Guthaben darf jedoch nicht geringer sein als der Preis der Tickets. Eine gesplittete Zahlung ist nicht möglich.

Ein Rabatt in Verbindung mit der Geldwertkarte (Schwabenkärtle) kann nicht gewährt werden.

Kinder unter 7 Jahren können nur in Verbindung mit einem E-Ticket einer volljährigen Person gebucht werden. Nur so können wir die vorgeschriebene Begrenzung bei der Besucheranzahl einhalten. Bitte beachten Sie dies beim Buchungsprozess.

Eine Bezahlung ist mit der Stuttgarter Familiencard, PayPal, Giropay, paydirekt, MasterCard, Visa sowie Sofortüberweisung möglich.

Pro Kunde besteht ein Kauflimit von 10 Tickets pro Tag (für sich und neun weitere Personen). Es ist nur ein Besuch pro Tag und Person möglich. Der Erwerb eines E-Tickets ist je nach Verfügbarkeit bis 60 Minuten vor Ende des jeweiligen Zeitfensters möglich.

Kinder ab 10 Jahren dürfen allein ins Freibad oder LEUZE. Da der Kauf von E-Tickets nur Personen ab 18 Jahren gestattet ist, muss jedoch der Kauf des E-Tickets über das Profil einer volljährigen Person erfolgen. Für Kinder unter 10 Jahren ist die Begleitung eines registrierten Elternteils erforderlich, das dann für sich und das Kind ein E-Ticket bucht.

Solange die Buchung noch nicht abgeschlossen ist, können Sie den Tag, das Bad oder das Zeitfenster ändern. Nach Abschluss des Kaufvorgangs ist die Buchung endgültig. Bitte prüfen Sie die ausgewählten Optionen sorgfältig, bevor Sie den Kauf rechtsgültig bestätigen.

Sie können sich ganz kurzfristig entscheiden. Solange das Kontingent nicht ausgeschöpft ist, können Sie am Besuchstag selbst noch eine Buchung vornehmen, selbst wenn das Zeitfenster schon begonnen hat.

Gekaufte E-Tickets können weder umgebucht noch umgetauscht oder ausgezahlt werden. Wenn der gebuchte Zeitraum von Ihnen nicht genutzt wird, verfällt das E-Ticket. Bitte beachten Sie hierzu die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum E-Ticket.